© Gereon Schoplick, Stadtmarketing Bad Wildungen, Edersee | Deine Region!

Bergfreiheiter Welle

Auf einen Blick

An einem Steinbruch in der Nähe des alten Bergbau-Ortes Bergfreiheit kann man der Erdgeschichte in die Karten sehen…

Etwa 300 m vom Wanderparkparkplatz „Bergwerk“ bei Bergfreiheit liegt dieser Steinbruch. Die etwa 300 Millionen Jahre alten Gesteinsschichten sind hier offen sichtbar. Sie wurden durch tektonische Kräfte im Laufe der Zeitalter aufgefaltet in einer Form, die an eine Welle erinnert. Selten kann man Geologie so deutlich sichtbar erleben.

Die „Bergfreiheiter Welle“ ist Teil des Geoparks „Grenzwelten“.

In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Besucherbergwerk.

Auf einem Lehrpfad kann man die Geschichte des Bergbaus in der vergangenen Zeit kennenlernen.

Auf der Karte

Bergfreiheiter Welle
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.