© outdoor-wandern.de - Markus Balkow, Edersee | Deine Region!

Haselnköppl Rundweg 1 - Über den Haselnköppl ins Wölftetal

Auf einen Blick

  • Start: Wanderparkplatz Haselnköppl (Bad Wildungen, Reinhardshausen)
  • Ziel: Wanderparkplatz Haselnköppl (Bad Wildungen, Reinhardshausen)
  • leicht
  • 3,29 km
  • 1 Std.
  • 75 m
  • 424 m
  • 353 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Die etwa 3 Kilometer lange Route 1 führt über den Schieferkopf in das Wölftetal und über den Haselnköppl zurück.

Die etwa 3 Kilometer lange Route 1 führt über den Schieferkopf in das Wölftetal und über den Haselnköppl zurück. Knorrige Buchen säumen den Pfad durch das schmale, romantische Wiesental der Wölfte. An der alten Hirteneiche lädt eine Schutzhütte zur besinnlichen Rast. Es ist der bekannte Barbarossaweg der ein Stück dem Bach folgt. Der über 300 Kilometer lange Fernwanderweg ist nach Kaiser Friedrich I. benannt und führt an vielen seiner Wirkungsstätten vorbei. Auch Installationen der Künstlerstiftung ARSNATURA begegnet man auf Route 1.

Wegbeläge

  • Wanderweg (34%)
  • Schotter (65%)

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.