Menü
MeineCard Plus Partnerbetrieb
Urlaub Suchen & Buchen
Regional
Offizielles Buchungsportal
Sicher buchen
Urlaub buchen
Bitte geben Sie das Alter der mitreisenden Kinder an
Regional
Offizielles Buchungsportal
Sicher buchen

NationalparkZentrum

Mit modernen Techniksystemen und Multimedia-Installationen werden außergewöhnliche Einblicke in die Wildnis des Nationalparks möglich, die uns Menschen sonst verborgen bleiben.

Das NationalparkZentrum Kellerwald möchte überraschen: mit einer auffälligen Architektur, ungewöhnlichen Ausstellungsstücken und einem einmaligen 4D-Kinoerlebnis. Kunstvolle Inszenierungen und unterhaltende Exponate ermöglichen außergewöhnliche Einblicke in die Wildnis des Kellerwaldes. Sie zeigen den Buchenwald als Naturerbe, Lebensraum, Ort der Vielfalt aber auch der Schätze, der Märchen und Mythen. Sie eröffnen einen individuellen Zugang zur eigenen Wildnis, nehmen mit in andere Sphären, bringen Verschüttetes wieder zum Klingen, wecken Sehnsucht, machen feinfühlig, hellhörig und aufmerksam für die Wunder des Waldes.

In den "UrSchätzen der Wildnis" können die unterschiedlichen Lebensräume des Nationalparks aus überraschenden Perspektiven erlebt werden. Im "WaldWerk" heißt es Drehen, Drücken, Schieben und Kurbeln. Die interaktiven Exponate brauchen aktive und neugierige Gäste, die das Wesen der Buchenurwälder und ihrer Bewohner entdecken wollen. Und im "FilmRaum" läuft ein einzigartiger 4D-Sinnefilm: Zusammen mit dem Nationalpark-Ranger geht es auf einen faszinierenden Streifzug durch die Wildnis.

 

NationalparkZentrum Kellerwald

Weg zur Wildnis 1
34516 - Vöhl-Herzhausen
NationalparkZentrum - Karte

Noch mehr Ausflugstipps...

Baumkronenweg

Dem Himmel zum Greifen nah: Auf Hessens ersten Baumkronenweg die Welt aus der Vogelperspektive betrachten!

Maislabyrinth

Auf über 30.000 m² garantiert das Maislabyrinth unbeschwerten Freizeitspaß für die ganze Familie.

WildtierPark

Während im Nationalpark neue Wildnis entsteht, leistet der WildtierPark seinen Beitrag zur Erhaltung unserer wilden Tiere.

Edertalsperre & Aqua Park

Der Gigant aus der Kaiserzeit: Geschichte, technische Daten und mehr...

Kletterwald am Edersee

liegt direkt am Seeufer mit Blick auf Schloss Waldeck.

Schloss Waldeck

Von der Aussichtsterrasse hat man einen traumhaften Blick auf den Edersee und auf die waldreichen Berge des Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Das tolle Haus

Die Welt mal wieder aus einer anderen Perspektive betrachten.

Henkel Erlebnisbad

Das Freibad bietet viel Badespaß mit einer 70 Meter langen Wasserrutsche, Whirl-Liegen, Massagedüsen, uvm.

Uniper Standseilbahn

Hoch hinaus mit der Standseilbahn zum Peterskopf!

Sommerrodelbahn

Der kleine Freizeitpark in Nieder-Werbe hat weit mehr zu bieten als eine einfache Sommerrodelbahn.

NationalparkZentrum

Mit modernen Techniksystemen und Multimedia-Installationen werden außergewöhnliche Einblicke in die Wildnis des Nationalparks möglich, die uns Menschen sonst verborgen bleiben.

Fledermauspfad

„Jäger der Nacht!“, „Flugvampire?“, „Wo leben sie denn eigentlich?“, „Wie sehen sie aus?“

BuchenHaus

Unter dem Dach des BuchenHauses sind WildnisSchule und Ausstellung vereint. Im Foyer befinden sich die Information und ein Shop, sowie die Kasse für den WildtierPark Edersee.

KellerwaldUhr

In der KellerwaldUhr geht es um die Beziehung zwischen Mensch und Wald im Zeichen der Buche

Infozentrum am Kraftwerk

Erfahre mehr über die Entstehung des Edersees und die Funktion von Wasserkraftwerken.

Eder-Draisine

Mit Muskelkraft auf Schienen unterwegs.

Waldecker Bergbahn

Von der Talstation hoch hinauf zu Schloss Waldeck in wenigen Minuten!

Personenschifffahrt

„Eine Seefahrt, die ist lustig!“ auf den Fahrgastschiffen „Stern von Waldeck“ und „Edersee Star“

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.