WildtierPark Edersee

Frei bewegen sich Rot-, Muffel- und Damwild. In großräumigen Gehegen zeigen sich Schwarz-, Rot-, Steinwild, Wolf, Luchs, Wisent, Wildpferd, Uhu, Auer- und Birkwild sowie Waschbären in weitgehend natürlicher Umgebung. Fischotter sind weitere „Stars“ des Parks.

Inmitten des WildtierParks befindet sich eine Greifenwarte. Neben heimischen Vögeln wie Steinadler, Wanderfalke, Uhu und Milan sind in Volieren Gänsegeier, Lugger- und Sakerfalke zu bewundern.
Eine besondere Attraktion ist die Greifvogelschau mit täglichen Vorführungen um 11.00 Uhr und 15.00 Uhr (außer montags). Die Flugvorführungen sind witterungsabhängig und finden vom 1.3. bis 15.11. statt.
Bitte beachten: Hunde sind im Wildpark wegen der freilaufenden Tiere generell nicht erlaubt.

Anfahrt:
Der Weg zum WildtierPark ist ab Hemfurth-Edersee ausgeschildert. Von der Sperrmauer aus erreichen Sie den WildtierPark auch zu Fuß.

Öffnungszeiten:
01.05. - 31.10. von 09.00 - 18.00 Uhr
01.11. - 28.02. von 11.00 - 16.00 Uhr
01.03. - 30.04. von 10.00 - 18.00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene 5,00 € / Person
Schulklassen 2,50 € / Person
Kinder (4-14 Jahre) 3,00 € / Kind
Wehrpflichtige, Schüler, Studenten, Behinderte 3,00 € / Person
Gruppen (ab 20 Personen) 4,50 € / Person

Kontakt:
Tel. (05623) 973030
Fax (05623) 973332
Tel. Greifenwarte: (05623) 2230
www.greifenwarte-edersee.de
www.wildtierpark-edersee.eu

» Veranstaltungen

360° Panorama-Bilder

Klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder. Da die Panoramen aus Qualitätsgründen bis zu 3 MB groß sind, sollten Sie über einen schnellen Internetzugang verfügen.

Panorama-Bild Greifvogelschau
Greifvogelschau
Wildpark-Panorama
Panorama

Übersichtskarte

Karte Wildpark Edersee
Anklicken für Großansicht